Foto: Mirco Dalchow

Girls & Boys

Monolog von Dennis Kelly
Deutsch von John Birke
Eine Frau berichtet aus ihrem Leben. Direkt, derb und mit sarkastischem Witz erzählt sie uns vom Reiseziel Duisburg, von wilden Eskapaden und wie ein unsympathischer Kerl in einer Warteschlange am Flughafen ihr Mann wird. Sie bekommen Kinder, alles läuft perfekt – scheinbar. Als sie dann Karriere macht und er seine Firma sehenden Auges an die Wand fährt, beginnt die Beziehung zu bröckeln. Sie verlieren sich in der Krise und in tradierten Rollenbildern, bis die Geschichte unvermeidlich eskaliert.
Der britische Erfolgsautor Dennis Kelly wirft mit seinem aufwühlenden Monolog Girls & Boys einen tiefen Blick in die Abgründe des Menschen.
Besetzung
Inszenierung
Peter Stuppner
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Di, 04.10. 21:00 Uhr  /
Kleines Foyer