v
< >
Operette von Franz Lehár

Premiere
08.08. / 18:00 Uhr / Halle 207
70er-Jahre-Musical von
Juri Sternburg / Präsentiert
von der OstseeSparkasse Rostock

Premiere
21.08. / 19:30 Uhr / Halle 207
Hammer Auftakt!

12.09. / 18:00 Uhr /
13.+14.09. / 19:30 Uhr /
Halle 207
< >
Was gibt's?
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mi04.08.2021
Eintritt frei

MV Interventionen im öffentlichen Raum
ab 11:00 Uhr/
Theatervorplatz
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mi04.08.2021
Eintritt frei

MV Interventionen im öffentlichen Raum
19:30 Uhr/
Theatervorplatz
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Do05.08.2021
Eintritt frei

MV Interventionen im öffentlichen Raum
ab 11:00 Uhr/
Theatervorplatz
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Do05.08.2021
Eintritt frei

MV Interventionen im öffentlichen Raum
19:30 Uhr/
Theatervorplatz
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So08.08.2021
PremiereVolkstheatersommer

Operette von Franz Lehár
18:00 Uhr/
Halle 207
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Di10.08.2021
Ausverkauft

Das Ringelnatz-Programm des Erfurter Kabaretts "Die Arche"
Gastspiel
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Fr13.08.2021
Volkstheatersommer

Operette von Franz Lehár
19:30 Uhr/
Halle 207
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa14.08.2021
Volkstheatersommer

Operette von Franz Lehár
19:30 Uhr/
Halle 207
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mi18.08.2021
Nur SchulenWieder da

Klassenzimmerstück von Lorenz Hippe und Cédric Pintarelli
Kinder/Jugend
10:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Do19.08.2021
Nur Schulen

Klassenzimmerstück von Lorenz Hippe und Cédric Pintarelli
Kinder/Jugend
10:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Fr20.08.2021
Nur Schulen

Klassenzimmerstück von Lorenz Hippe und Cédric Pintarelli
Kinder/Jugend
10:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Fr20.08.2021

KonzertLesung mit Christine Dähn und Thomas Natschinski
Gastspiel
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa21.08.2021
PremiereVolkstheatersommer

70er-Jahre-Musical von Juri Sternburg
19:30 Uhr/
Halle 207
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa21.08.2021

Politisches Kabarett mit Musik
Gastspiel
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So22.08.2021

Politisches Kabarett mit Musik
Gastspiel
18:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So22.08.2021
Volkstheatersommer

Operette von Franz Lehár
18:00 Uhr/
Halle 207
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mo23.08.2021
Nur Schulen

Klassenzimmerstück von Lorenz Hippe und Cédric Pintarelli
Kinder/Jugend
10:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Di24.08.2021

Ein Kabarettabend für Junggebliebene mit Ellen Schaller
Gastspiel
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mi25.08.2021

Saint-Saëns / Weber
19:30 Uhr/
Stiftskirche Bützow
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mi25.08.2021
Volkstheatersommer

70er-Jahre-Musical von Juri Sternburg
19:30 Uhr/
Halle 207
< >
News!
02.08.2021

TheaterliebhaberInnen aufgepasst!

Das Volkstheater sucht drei Statistinnen und Statisten für die Schauspielinszenierung Das Wunder von Mailand, welche am 16. Oktober 2021 im Großen Haus Premiere feiert. Volljährige Rostockerinnen und Rostocker, die sich eine Bühnenrolle zutrauen, sind herzlich eingeladen, sich zu melden. Gesucht wird u.a. auch eine Klavierspielerin. Ein Casting findet am 9. August um 19:30 Uhr statt.
Kontakt: christof.lange(at)volkstheater-rostock.de
Weitere Informationen …
01.08.2021

Aktuelle Öffnungszeiten der Theaterkasse

Die Vorverkaufskasse des Volkstheaters in der Doberaner Straße 134/135 ist derzeit dienstags bis  freitags von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die MitarbeiterInnen sind dann persönlich oder telefonisch unter 0381 381-4700 für Sie da. Anfragen und Reservierungen können auch per E-Mail an theaterkasse(at)rostock.de erfolgen.
17.06.2021

Für die neue
Saison

82 Seiten, 122 Premieren- und Konzert-Termine, 10 großartige Illustrationen der Greifswalder Künstlerin Cindy Schmid sowie jede Menge Geschichten und Anregungen: Das ist das neue Spielzeitheft des Volkstheaters. Jedes Jahr aufs Neue werden alle Daten und Fakten zusammengetragen, um das Haus und seine neue Saison zu präsentieren.
Das Heft ist an der Theaterkasse und bei allen Vorstellungen kostenlos erhältlich. Auch Bestellungen werden gern entgegengenommen: service.volkstheater(at)rostock.de.
29.01.2021

Kein
Schlussstrich!

Anlässlich des 10. Gedenkjahrs der Selbstenttarnung des NSU wird das Volkstheater – als Mitbegründer des Vereins Licht ins Dunkel e.V. – das bundesweite interdisziplinäre Theaterprojekt Kein Schlussstrich! mitgestalten. Bereits in Arbeit sind zwei Projekte, die im gemeinsamen Veranstaltungszeitraum vom 21. Oktober bis 7. November 2021 in Rostock aufgeführt werden: die Tanztheater-Inszenierung Life Letters 2 sowie die Präsentation des musikalisch-performativen und partizipatorischen Oratoriums MANIFEST(O) von Marc Sinan.
12.12.2018

Rostocker Erklärung der Vielen

Mit einer gemeinsamen Erklärung haben sich die Mitglieder der AG Freie Kultur und weitere Rostocker Institutionen der bundesweiten Initiative Die Vielen angeschlossen. Die Vielen wurde im Juni 2017 als Zusammenschluss von KünstlerInnen und Kulturschaffenden gegründet, um sich gemeinsam gegen Angriffe auf die Freiheit der Kunst zu wehren. Die Liste der UnterzeichnerInnen steht allen Kultureinrichtungen offen.