Anja Setzkorn-Krause

Anja Setzkorn-Krause

Solo-Flötistin
Soloflötistin Dr. Anja Setzkorn-Krause (* in Rostock) studierte Flöte bei Prof. E. Haupt an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden. Sie beendete ihr Studium mit dem Konzertexamen, dem Pädagogikdiplom und dem Kammermusikdiplom. Sie ist mehrfache Preisträgerin Jugend musiziert, Stipendiatin der Stiftung Villa Musica und war als Substitutin der Sächsischen Staatskapelle Dresden tätig. Bereits vor Ende ihres Studiums wurde sie Soloflötistin der Norddeutschen Philharmonie Rostock. Seit 2000 unterrichtet sie als Dozentin für Querflöte an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Konzertreisen führten sie als Solistin und Kammermusikerin u.a. nach Polen, Mazedonien, Südafrika, China und in die Schweiz. 2008 promovierte sie an der Philosophischen Fakultät der Universität Rostock. 2010 erschien ihre CD mit Sonaten des 20. Jahrhunderts, eingespielt mit ihrem Kammermusikpartner Jens Hoffmann. Anja Setzkorn-Krause ist Initiatorin und Künstlerische Leiterin des Internationalen Sommerfestivals Johann Heinrich von Thünen in Gottin.

Anja Setzkorn-Krause