Foto: Dorit Gätjen

Late Night Classics

Talk & Musik auf der Couch
Moderation: Rainer Holzapfel
In dieser Spielzeit lädt Hausregisseur Rainer Holzapfel einmal im Monat zu später Stunde Mitglieder des Musiktheater-Ensembles ein, bei ihm auf der Couch Platz zu nehmen. Sänger und Sängerinnen des Volkstheaters, Musiker und Musikerinnen sprechen mit ihm über die Kunst im Allgemeinen und über ihr Leben als Künstler:innen im ganz Besonderen. Was man schon immer von ihnen wissen wollte, aber bisher nicht zu fragen gewagt hatte - hier wird man es erfahren!

Dabei geben die Sänger:innen auch reichliche Kostproben ihrer Kunst: Lieder aus ihren Heimatländern, persönliche Lieblingslieder, Arien, die sie noch nie auf der Opernbühne gesungen haben. Frech, romantisch, sehnsuchtsvoll, rockig - Grenzen des Geschmacks gibt es nicht. Und, wer weiß, vielleicht lassen sie uns auch hören, was sie morgens unter der Dusche singen …

Die Late Night Classics verbinden unterhaltsame Plaudereien über sängerische Höchstleistungen und grenzüberschreitende Musikerfahrungen mit abwechslungsreichen und für Überraschungen sorgenden Musikprogrammen - ein Mix, wie er nur im Kleinen Foyer des Volkstheaters Rostock zu erleben sein wird.

Damit die Zuschauer:innen die Atmosphäre voll und ganz genießen und sich ebenso wie die Künstler:innen wohlfühlen können, wurde der Raum von den Werkstätten des Theaters in eine behaglich-lässige Lounge verwandelt. Bei einem Glas Wein oder anderen Getränken kann hier der Tag genussvoll ausklingen.
Die ersten Gäste der Late Night Classics sind am 24. September Tenor James J. Kee und am 29. Oktober Sopranistin Natalija Cantrak.
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Eintritt frei
Sa, 29.10. 22:00 Uhr  /
Kleines Foyer