Pippi Langstrumpf

Schauspiel mit Musik nach Astrid Lindgren
Das Kinder-Musical des Volkstheatersommers 2020 hat bereits vor den Sommerferien Premiere, um sowohl für Schulklassen spielen zu können als auch für Familien, die im Juli auf Reisen sein werden. Nach den verwegenen Draufgängern Tom Sawyer und Huckleberry Finn erobert nun Pippi Langstrumpf – mit ihrem Pferd und dem Äffchen Herr Nilsson – die Halle 207. Natürlich mischt das stärkste Mädchen der Welt den Alltag der braven Kinder Annika und Tommy gehörig auf und pfeift dabei auf Matheaufgaben mit Plutimikation, ordentliche Erziehung oder sinnlose Regeln. Den Schalk immer im Nacken nimmt es die kleine Rebellin zwar nicht so genau mit der Wahrheit, hat aber, trotz ihrer blühenden Fantasie, das Herz am rechten Fleck, keine Angst vor Autoritäten und überzeugt, obwohl sie gern Chaos verursacht, mit jeder Menge sozialer Kompetenz.

Eine – aus der Feder der berühmten Schriftstellerin Astrid Lindgren stammende – herrlich unangepasste Heldin, die mit eingängigen Liedern, verrückten Einfällen und abenteuerlichen Geschichten gutgelaunt daran erinnert, dass selbst den erwachsensten Menschen ein Kind innewohnt, dessen Sehnsucht nach Freiheit der Schlüssel zum Glück ist.
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
PremiereVolkstheatersommer
Sa, 30.05. 16:00 Uhr  /
Halle 207
Kinder/Jugend