Foto: Volker Metzler

Das Volkstheater Rostock sucht...

... eine/n Bühnenbildassistent/in.
Die Volkstheater Rostock GmbH sucht schnellstmöglich eine/n Bühnenbildassistent/in für die lfd. Spielzeit. Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß NV-Bühne. 

Ihre Aufgaben:
- Vertreter/in des externen Bühnenbildners/in bei deren Abwesenheit
- Kommunikation mit dem Regieteam und den Gewerken
- Probenbetreuung der zugeteilten Produktionen
- Begleitung der Werkstattproduktion in künstlerischen Fragen und Umsetzung der künstlerischen Ideen in werkstattfähige Zeichnungen und ggf. in Modellen
- Erstellen von Bühnenbildunterlagen, Grundriss, Schnitt, Einzelteilzeichnungen, Stücklisten, Protokolle
- Übernahme von Aufträgen der Werkstattleitung, insb. Vorbereitung Werkstattabgabe, Vorbereitung einer Technischen Einrichtung, Mitarbeit bei konstruktiv-technischen Lösungen
- Materialbestimmung, Recherche sowie stückbezogener Einkauf und Bestellung

Ihr Profil:
- Vorzugsweise haben Sie ein Studium oder eine Ausbildung im Bereich Bühnen- und Kostümbild erfolgreich absolviert und haben bereits erste Berufserfahrungen im Theaterbetrieb.
- CAD- Kenntnisse, wünschenswert: MegaCAD, Office Kenntnisse
- Kenntnisse im Modellbau, Visualisierung, Präsentation
- Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
- Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
- Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und hohes Engagement
- Flexibel in der Arbeitszeitgestaltung  
- Einfühlungsvermögen im Umgang mit Künstlern/innen

Bewerbungsfrist:
31.10.2019 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Technischen Leiter, Herrn Peter Martins, Tel. 0381 381 4770, peter.martins(at)rostock.de.

Auch Ihre Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per Mail an peter.martins(at)rostock.de
oder postalisch an: 

Volkstheater Rostock GmbH
Sekretariat
Patriotischer Weg 33
18057 Rostock
... eine/n Bühnenmeister/in.
Die Volkstheater Rostock GmbH sucht eine/n Bühnenmeister/in für eine Tätigkeit als Verantwortliche/n für Veranstaltungstechnik lt. VStättVO M-V.

Die Stelle ist in Vollzeit (40h/Woche) und befristet für die Dauer der Elternzeit des Stelleninhabers vom 15. Oktober 2019 bis voraussichtlich 30. Juni 2020 zu besetzen.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD EG 9a plus tarifliche Zulagen.

Bewerbungsfrist: 06. Oktober 2019

Aufgaben:
- Betreuung von Vorstellungen, Proben und Gastspielen, Ausführen der Tätigkeiten eines stückführenden Bühnenmeisters
- Durchführung und Überwachung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten
- Bühnentechnische Umsetzung der Produktionen, möglichst mit Erfahrung im Theaterablauf und im Dekorationsbau
- Anleitung der Mitarbeiter/innen
- Durchführung und Überwachung arbeitsschutztechnischer Maßnahmen
- Überwachung und Anwendung technischer Regelwerke und Vorschriften

Anforderungen/Voraussetzungen:
- abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Meister/in für Veranstaltungstechnik oder abgeschlossene fachspezifische Qualifikation zum/r Bühnenmeister/in oder Abschluss eines Studiums der Theater- und Veranstaltungstechnik
- Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, Entscheidungen zu treffen und sich dabei als Teil eines Teams zu verstehen
- selbstständiges, lösungsorientiertes Arbeiten
- Führerschein Klasse B, gerne C1 (LKW 7,5 t)
- EDV-Kenntnisse, erwünscht: Grundkenntnisse CAD (MegaCAD)
- Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Flexibilität, sowie die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten (Arbeiten an Wochenenden, Feiertagen, Nachtarbeit, Abstecher)

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Technischen Leiter, Herrn Peter Martins, Tel. 0381 381-4770, peter.martins(at)rostock.de.

Auch Ihre Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per Email an peter.martins(at)rostock.de oder postalisch an:

Volkstheater Rostock GmbH
Sekretariat
Patriotischer Weg 33
18057 Rostock
... Eine/n Mitarbeiter/in Technische Leitung.
Aufgaben u. a.:
- technische Umsetzung der Bühnenbildentwürfe in Zusammenarbeit mit dem Bühnenbildner, den Werkstätten, den stückführenden Meistern und der Technischen Leitung
- Unterstützung der Werkstattleitung bei der Konstruktion, ggf. Berechnung von Bauteilen
- Erstellen von technischen und werkstattfähigen Zeichnungen, Pflege von Grundriss- und Schnittzeichnungen für den Bühnen- und Probenbetrieb
- Vorschlag und Auswahl von Materialien, Arbeitsmitteln und Verfahrensweisen
- Qualitätsmanagement bei der Herstellung der Bühnenbilder
- Vorbereiten und Durchführen von technischen Produktionsterminen
- inhaltliche Begleitung der Proben, dabei Erkennen und Erörtern von Veränderungen im Fertigungsablauf
- Teilnahme an allen notwendigen Terminen für einen reibungslosen Produktionsablauf
- Führen und Ablage der zentralen Stückdokumentationen, Erstellen von Protokollen und Dokumentationen der techn. Termine (insbesondere der Bauproben und der Werkstattübergaben)

Optional besteht die Möglichkeit der Übernahme von Ausstattungen für Neuproduktionen kleineren Formats, nach künstlerisch-eigenverantwortlichem Entwurf; dies erfolgt in direkter Übertragung durch die Künstlerische Leitung des Hauses. Weiterhin optional ist die Mitarbeit bei Fragen der Ausstattung bei Klein- und Sonderveranstaltungen.

Ihr Profil und unsere Anforderungen: 
- ein abgeschlossenes Studium der Theater- und Veranstaltungstechnik oder ein gleichwertiger Abschluss mit Praxiserfahrung im technischen Theaterbetrieb
- künstlerisches Einfühlungsvermögen bei stilsicherer Umsetzung der Vorgaben
- einschlägige Berufserfahrung im Bereich Dekorationsbau/Konstruktion/Statik
- vertiefte Kenntnisse, arbeitssicherer Umgang und Programmbetreuer der CAD-Arbeitsplätze (mit MegaCAD) sowie Beherrschen der einschlägigen MS-Office- und Bildbearbeitungsprogramme
- Improvisationstalent und Kreativität in der Umsetzung künstlerischer Wünsche
- Sicherheitsgerechtes und verantwortungsvolles Arbeiten und Kenntnisse der einschlägigen Sicherheitsbestimmungen, insbesondere der brandschutz- und sicherheitstechnischen Vorschriften
- Führerschein min. der Klasse B
- Flexibilität, Teamgeist, Zuverlässigkeit, Organisationstalent, Engagement und Qualitätsbewusstsein bei den im Theaterbetrieb üblichen Produktionsabläufen
- Kommunikationsfreude und freundliches Auftreten
- ausgeprägtes Planungs-, Organisations- und Durchsetzungsvermögen
- Moderation und Eigenständigkeit bei der Umsetzung der Vorstellungen der Bühnenbildner
- Englischkenntnisse von Vorteil
- Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch an Sonn- und Feiertagen

Wir bieten:
- Ein lebhaftes Mehrspartentheater mit hoher Produktionsdichte
- Engagierte Teams in allen Abteilungen
(- Ein Meer vor der Haustür…)

Vertrag: NV Bühne
Vertragsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist: 11.10.2019

Sonstiges
Ihre Bewerbung sollte die üblichen Unterlagen (Schulabschlusszeugnis, Berufsbildungsabschluss und Zeugnisse vorheriger Arbeitgeber) enthalten. Die Anstellung erfolgt nach Tarifvertrag NV Bühne. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bevorzugt per Mail an jenny.mueller@rostock.de oder postalisch an

Volkstheater Rostock GmbH
Sekretariat
Patriotischer Weg 33
18057 Rostock

Für Rückfragen zur Tätigkeit in der ausgeschriebenen Stelle können Sie sich gern persönlich an unseren Technischen Leiter, Peter Martins, 0381 381-4770, peter.martins@rostock.de, wenden.