v
< >
Romantische Oper von Carl Maria von Weber

Letzte Chancen
29.03.+27.04. /
19:30 Uhr /
Grosses Haus
Schauspiel von Henrik
Ibsen mit der Musik
von Edvard Grieg

Premiere
05.04. / 19:30 Uhr /
Grosses Haus
Schauspiel nach Theodor Fontane /
Uraufführung

Zum letzten Mal in Rostock
12.+20.04. / 19:30 Uhr /
Grosses Haus
Musikalisches Märchen / Ab 6 Jahren /
Uraufführung

Vorstellungen zu Ostern
20.04. / 11:00 Uhr /
22.04. / 15:00 Uhr /
Grosses Haus
Oper von Ludwig van Beethoven

Letzte Chance
21.04. / 19:30 Uhr / Grosses Haus
< >
Was gibt's?
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mo25.03.2019

Lieder und Lügenmärchen aus der Welt der Seefahrt
Kinder/JugendGastspiel
09:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Do28.03.2019

Mit Dorit Gäbler
Gastspiel
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Fr29.03.2019

Romantische Oper von Carl Maria von Weber
19:30 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Fr29.03.2019
Uraufführung

Monolog von Oliver Bukowski
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa30.03.2019

Präsentiert vom M.A.U. Club und dem Volkstheater Rostock
Gastspiel
19:30 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa30.03.2019
PremiereUraufführung

Uraufführung von Juri Sternburg
20:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa30.03.2019

Eine musikalische Stadtführung mit Marie Giroux und Jenny Schäuffelen
Gastspiel
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So31.03.2019
Eintritt frei

Einführung in die Inszenierung
11:00 Uhr/
Kleines Foyer
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So31.03.2019
Ausverkauft

Operette von Paul Lincke
15:00 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So31.03.2019

allerhand-Theater
Kinder/JugendGastspiel
16:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So31.03.2019

Eine musikalische Stadtführung mit Marie Giroux und Jenny Schäuffelen
Gastspiel
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mo01.04.2019

allerhand-Theater
Kinder/JugendGastspiel
09:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mo01.04.2019
Uraufführung

Musikalisches Märchen für SchauspielerInnen, Kinderchor und Orchester / Nach dem gleichnamigen Märchen der Braunschweiger Märchensammlung (1801)
Kinder/Jugend
09:00 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mo01.04.2019
Uraufführung

Musikalisches Märchen für SchauspielerInnen, Kinderchor und Orchester / Nach dem gleichnamigen Märchen der Braunschweiger Märchensammlung (1801)
Kinder/Jugend
10:30 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mo01.04.2019

Nach George Orwell / In einer neuen Bühnenfassung von Robert Icke und Duncan Macmillan / Deutsch von Corinna Brocher
18:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
17:30 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Di02.04.2019

Nach George Orwell / In einer neuen Bühnenfassung von Robert Icke und Duncan Macmillan / Deutsch von Corinna Brocher
20:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mi03.04.2019

Eine Stückentwicklung der Offenen Bühne
20:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Do04.04.2019

Eine Stückentwicklung der Offenen Bühne
20:00 Uhr/
Ateliertheater
< >
News!
15.03.2019

Konzertaufzeichnung im Großen Haus

Beim 7. Philharmonischen Konzert der Norddeutschen Philharmonie gesellten sich Tontechniker des Norddeutschen Rundfunks zum Publikum. Am 17. und 18. März zeichneten sie Franz Schuberts Unvollendete und seine Symphonie Nr. 3 D-Dur D200 auf, ebenso Sergej Prokofjews Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 g-Moll op. 63 mit Sophia Jaffé als Solistin. Geleitet wurden die Aufführungen von Marcus Bosch. Alle, die keine Karten ergattern konnten, bekommen so die Möglichkeit, das Konzertereignis im Radio zu erleben - am 26. Mai um 11 Uhr bei NDR Kultur in der Reihe Das Sonntagskonzert.
11.03.2019

Eine Utopie. Zwei Menschen.

Warum sind zwei Menschen immer einer zu viel und dennoch können wir nicht ohne den anderen? Zu zweit gehen sie dieser Frage nach: Autor Juri Sternburg, Stückemarktpreisträger des Berliner Theatertreffens, und dessen sieben Jahre jüngerer Bruder León S. Langhoff, der nach einem Musikstudium an der hmt Rostock und ersten Arbeiten am Berliner Maxim Gorki Theater nun am Volkstheater inszeniert. Mit der Uraufführung Utopie 3: Öffne dein Herz Ich will den Champagner kaltstellen geht die Utopie-Reihe des Volkstheaters am 30. März in die letzte Runde.
08.03.2019

Fontane neu vertont

Fontane wird 200! - und Reinhardt Repkes Club der toten Dichter geht im Jubiläumsjahr 2019 mit Neuvertonungen des Dichters auf Tournee. Auf dem Programm stehen u.a. die berühmte Ballade John Maynard und Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, das beliebteste Gedicht der Deutschen, wie mal einer schrieb. Mit dabei: Sängerin und Songwriterin Katharina Franck, deren unverwechselbare Stimme seit den Erfolgen ihrer Band Rainbirds fast jeder kennt.
02.02.2019

Zwischen Himmel und Hölle

Im Freischütz kann man - wie auf dem Weg durch einen dunklen Wald - entdecken, wie dicht Schönheit und Schrecken beieinander liegen: Da für Max das Lebensglück von einem einzigen Probeschuss abhängt, lässt er sich auf einen teuflischen Pakt ein: Mit dem Jägerburschen Kaspar trifft er sich in der Wolfsschlucht und gießt mit diesem magische Freikugeln, die angeblich niemals ihr Ziel verfehlen… Die Idee zum Freischütz fand Weber in einem alten Gespensterbuch. Die erfolgreiche Inszenierung kehrt im März und April für wenige Aufführungen zurück auf die Bühne.
12.12.2018

Rostocker Erklärung der Vielen

Mit einer gemeinsamen Erklärung haben sich die Mitglieder der AG Freie Kultur und weitere Rostocker Institutionen der bundesweiten Initiative Die Vielen angeschlossen. Die Vielen wurde im Juni 2017 als Zusammenschluss von KünstlerInnen und Kulturschaffenden gegründet, um sich gemeinsam gegen Angriffe auf die Freiheit der Kunst zu wehren. Mehr als 400 Kulturinstitutionen haben sich der Initiative bereits angeschlossen, die regional arbeitet. Jetzt gibt es ein solches Bündnis auch in Rostock. Die Liste der UnterzeichnerInnen steht allen Kultureinrichtungen offen.
26.09.2018

Mit dem Kulturticket ins Theater

Zum Wintersemester 2018/19 startet für alle Studierenden der Universität Rostock erstmals das Projekt Kulturticket des AStA. Inspiriert von anderen Universitätsstädten gibt es dieses spezielle Angebot nun auch in Rostock. Nach Vor­lage des Studienausweises gibt es für viele Veranstaltungen des Volks­theaters kostenlos Karten. Ab sieben Tage vor dem Vorstellungstermin können Tickets an der Theaterkasse in der Doberaner Straße sowie an den Abendkassen gebucht werden. Ausgenommen sind Premieren, Gastspiele, Sonderveranstaltungen sowie Philharmonische Konzerte sonntags und montags.