v
< >
Komische Oper von Gaetano Donizetti

Premiere
28.09. / 19:30 Uhr / Grosses Haus
Musikalische Komödie nach dem
bekannten Tonfilm /
Von Paul Frank und Franz Schulz

Premiere
12.10. / 19:30 Uhr / Grosses Haus
Tanztheater nach Werken von
Edgar Allan Poe / Uraufführung

Premiere
02.11. / 19:30 Uhr / Grosses Haus
Weihnachtsmärchen nach Hans Christian
Andersen / Ab 4 Jahren

Premiere
26.11. / 11:00 Uhr / Grosses Haus
Oper von Ludwig van Beethoven

Premiere
07.12. / 19:30 Uhr / Grosses Haus
Nach Heinrich Theodor Fontane /
Koproduktion mit dem Theater an
Parkaue Berlin / Uraufführung

Premiere
11.01. / 19:30 Uhr / Grosses Haus
Operette von Paul Lincke

Premiere
01.02. / 19:30 Uhr / Grosses Haus
Musikalisches Märchen / Für Schauspiel,
Kinderchor und Orchester / Ab 6 Jahren /
Uraufführung

Premiere
09.03. / 18:00 Uhr / Grosses Haus
Schauspiel von Henrik
Ibsen mit der Musik
von Edvard Grieg

Premiere
05.04. / 19:30 Uhr /
Grosses Haus
Musical nach Frank Wedekinds
"Frühlings Erwachen" / Von Duncan
Sheik und Steven Sater

Premiere
03.05. / 19:30 Uhr / Grosses Haus
< >
Was gibt's?
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa20.10.2018

Komödie von Paul Frank und Franz Schulz nach dem bekannten Tonfilm / Musik von Werner Richard Heymann
19:30 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa20.10.2018

Mit Dorit Gäbler
Gastspiel
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So21.10.2018

Zum 200-jährigen Bestehen der Singakademie Rostock
16:00 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So21.10.2018

Aus der Schlossküche erzählt
Kinder/JugendGastspiel
16:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So21.10.2018

Mit Dorit Gäbler
Gastspiel
18:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mo22.10.2018

Aus der Schlossküche erzählt
Kinder/JugendGastspiel
09:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Di23.10.2018

Peter und der Wolf
Kinder/Jugend
08:30 Uhr/
Katharinensaal
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Di23.10.2018

Peter und der Wolf
Kinder/Jugend
10:00 Uhr/
Katharinensaal
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Di23.10.2018

Peter und der Wolf
Kinder/Jugend
11:30 Uhr/
Katharinensaal
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Di23.10.2018
Eintritt frei

Ein literarischer Abend zum neuen Tanztheaterstück Herz. Stand. Still
20:15 Uhr/
Universitätsbuch-handlung Hugendubel
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mi24.10.2018

Nach Dorit Linke
Kinder/Jugend
20:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Do25.10.2018

Idee und Entwicklung von David De Silva / Buch von Jose Fernandez / Liedtexte von Jacques Levy / Musik von Steve Margoshes
Koproduktion
19:30 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Do25.10.2018

Nach Dorit Linke
Kinder/Jugend
20:00 Uhr/
Ateliertheater
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Do25.10.2018

Schwarze Komödie von Éric-Emmanuel Schmitt
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Fr26.10.2018
Letzte Chance

Schauspiel von Friedrich Schiller
KoproduktionKinder/Jugend
15:00 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Fr26.10.2018

Schauspiel von John McManus
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa27.10.2018

Komische Oper von Gaetano Donizetti / Libretto von Felice Romani
19:30 Uhr/
Grosses Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa27.10.2018

Schauspiel von John McManus
20:00 Uhr/
Kleine Komödie Warnemünde
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa27.10.2018
PremiereUraufführungEintritt frei

Von den "Leien des Alltags" Nele Stuhler und Jan Koslowski / Kooperation mit der Kunsthalle Rostock
20:00 Uhr/
Kunsthalle Rostock
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So28.10.2018

Im Walde
11:00 Uhr/
Yachthafenresidenz Hohe Düne
< >
News!
10.10.2018

Ausgezeichnet!

Die Theatergruppe Freigeister hat den Kulturpreis DIALOGE 2018 erhalten. Mit diesem Preis werden innerhalb des Theaterfestivals DIALOGE Projekte ausgezeichnet, die im Rahmen ihrer künstlerischen Arbeit Vielfalt positiv erlebbar machen und Vorurteile zwischen Menschen mit und ohne Handicaps abbauen.
Herzlichen Glückwunsch an Christof Lange, der zugleich auch Chef unserer Offenen Bühne ist, und an alle anderen Freigeister!
02.10.2018

And the winner is…

Wir gratulieren der Tanzcompagnie des Volkstheaters, dem Tanzland Rostock und der BreakdanceConneXion MV! Ihre Produktion Vier Jahreszeiten gewann am vergangenen Freitag die vom Theaterförderverein ins Leben gerufene Auszeichnung Unser Publikumsliebling 2017/18. Stellvertretend für das gesamte Team nahmen Katja Taranu, Brit Bauermeister (BreakdanceConneXion) und Peter Mann (Tanzland) nach der Premiere Der Liebestrank den Preis von Antje Jonas und Karina Jens entgegen. Weitere Lieblinge waren Fame, Die Csárdásfürstin und Aschenputtel. Vielen Dank an alle, die beim Publikumspreis mitgestimmt haben!
26.09.2018

Mit dem Kulturticket ins Theater

Zum Wintersemester 2018/19 startet für alle Studierenden der Universität Rostock erstmals das Projekt Kulturticket des AStA. Inspiriert von anderen Universitätsstädten gibt es dieses spezielle Angebot nun auch in Rostock. Nach Vor­lage des Studienausweises gibt es für viele Veranstaltungen des Volks­theaters kostenlos Karten. Ab sieben Tage vor dem Vorstellungstermin können Tickets an der Theaterkasse in der Doberaner Straße sowie an den Abendkassen gebucht werden. Ausgenommen sind Premieren, Gastspiele, Sonderveranstaltungen sowie Philharmonische Konzerte sonntags und montags.
17.09.2018

Jetzt Tickets sichern für das Silvesterkonzert

Der Vorverkauf für das Silvesterkonzert hat begonnen. Die Tradition, das zu Ende gehende Jahr mit Beethovens Symphonie Nr. 9 zu verabschieden, geht auf das legendäre Silvesterkonzert 1918 in Leipzig zurück, welches das Arbeiter-Bildungs-Institut mit dem Gewandhausorchester und dessen Kapellmeister Arthur Nikisch gestaltete. Die Norddeutsche Philharmonie Rostock wird Beethovens 9. Symphonie am 29., 30. und 31. Dezember unter der Leitung des italienischen Dirigenten Filippo Arlia aufführen. Es singen SolistInnen des Musiktheaterensembles sowie Opernchor und Singakademie.
16.09.2018

4. Theaterthekennacht in Rostock

Am 16. November herrscht in elf Rostocker Kneipen Sonnenbrillenpflicht. Überraschende Live-Acts wandern bei der 4. Theaterthekennacht durch diese Lokale - und die Blues Brothers wandern mit. Regisseur Stephan Brauer und Schauspieler Steffen Schreier lassen schon einmal durchblicken, was die kommende Musicalproduktion zu bieten hat. Und weil es die Mischung macht, darf man die Brille wieder abnehmen und Arien, dramatischen Szenen oder Gedichten lauschen. Tickets gibt es ab 17. September in den teilnehmenden Restaurants.
27.08.2018

Episoden der Rostocker Theatergeschichte im 16. und 17. Jahrhundert

Wie beeinflussten Reformation und Gegenreformation das Rostocker Theaterleben? Antje Jonas berichtet im zweiten Teil der Reihe Theater in Rostock von geistlichen und weltlichen Theaterspielen, von Schuldramen sowie Aufführungen über den Bummelstudenten Cornelius Relegatus an der Rostocker Universität – und dem ältesten erhaltenen, gedruckten deutschen Theaterzettel.