Nils Pille

Sänger im Opernchor
Nils Pille schloss sein Gesangsstudium an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar mit einem Diplom ab. Nach Praktika und Gastspielen an verschiedenen Theatern war er von 1986 bis 1993 als Solist am Volkstheater Rostock engagiert und wechselte anschließend zum Opernchor des Volkstheaters. In vielen Inszenierungen des Musiktheaters übernimmt er kleinere und mittlere Partien.