#Wie war's? - Der Theaterpodcast aus Rostock

Wie war’s, Frau Müller? Wie fanden Sie es, Herr Meier? Das möchten alle doch furchtbar gern wissen beim Gang nach Hause am Ende eines Theaterabends. Und die Theaterleute interessiert das natürlich ebenfalls. Diese Neugierde – sowohl der Dabeigewesenen als auch der nicht Dabeigewesenen – soll nun befriedigt werden mit dem Volkstheater-Podcast aus Rostock.
Nenad Šmigoc, Schauspieler und am Volkstheater als Planungschef engagiert und damit in bester Kenntnis der Produktionen, wird jeweils zwei Gäste vor dem Mikrofon haben. Ein Ensemblemitglied des Hauses trifft auf eine Persönlichkeit der Hansestadt, um über die gerade erlebte Premiere zu sprechen. Was hat der verhandelte Stoff mit dem eigenen Leben zu tun? Wo ist mir das Herz aufgegangen und wo habe ich mich geärgert? Welche Assoziationen haben sich eingestellt und warum?

Der Podcast ist auch in den einschlägigen Online-Portalen zu finden.

Folge 1

zur Inszenierung "Die Hochzeit des Figaro" von Wolfgang Amadeus Mozart
mit Eva-Maria Kröger, Premierenbesucherin, und Lena Langenbacher, Ensemblemitglied und Darstellerin der Susanna
Moderation: Nenad Šmigoc
Technik: Mirco Dalchow
Die Hochzeit des Figaro (Musikalische Leitung: Martin Hannus / Regie: Rainer Holzapfel) feierte am 25. September Premiere im Großen Haus. Weitere Informationen zur Inszenierung, die Besetzung sowie die nächsten Vorstellungstermine finden Sie hier.
Lena Langenbacher (Susanna), Christian Henneberg (Figaro) und Natalija Cantrak (Gräfin), Foto: Dorit Gätjen

Folge 2

Zur Inszenierung "Die Politiker / Frauen im Parlament"
mit Fanny Holzer, Schauspielerin, und Christoph Eisfeld, Premierenbesucher
Moderation: Nenad Šmigoc
Technik: Mirco Dalchow
Die Politiker / Frauen im Parlament (Regie: Angelika Zacek / Sören Hornung) feierte am 23. Oktober Premiere im Ateliertheater. Weitere Informationen zur Inszenierung, die Besetzung sowie die nächsten Vorstellungstermine finden Sie hier.
Fanny Holzer in Frauen im Parlament, Foto: Dorit Gätjen