Flurin Stocker

Flurin Stocker

Tänzer
Flurin Stocker wurde in der Schweiz geboren und wuchs in Zürich auf. Dort wurde er auch zum Bühnentänzer an der Tanz Akademie Zürich ausgebildet. Von 2017 bis 2019 arbeitete er am Theater St. Gallen und konnte viel Bühnenerfahrung mit verschiedenen Choreografen sammeln, wie zum Beispiel Beate Vollack, Yuki Mori und Felix Lander. Seit der Spielzeit 2019/20 ist er Tänzer am Volkstheater Rostock.

Am Volkstheater Rostock:
Termine
Musical in zwei Akten / Buch von Joe Masteroff / Nach dem Stück „Ich bin eine Kamera“ von John van Druten und Erzählungen von Christopher Isherwood / Gesangstexte von Fred Ebb / Musik von John Kander / Deutsch von Robert Gilbert
29.02. 19:30 Uhr, 01.04. 18:00 Uhr, Großes Haus
Mehr Informationen
Oper von Christoph Willibald Gluck / Libretto von Ranieri de' Calzabigi / Spartenübergreifende Inszenierung mit dem Opernensemble und der Tanzcompagnie des Volkstheaters, dem Opernchor und der Norddeutschen Philharmonie Rostock
09.03. 19:30 Uhr, 15.03. 19:30 Uhr, 24.03. 15:00 Uhr, 13.04. 19:30 Uhr, 19.04. 19:30 Uhr, 28.04. 15:00 Uhr, Großes Haus
Mehr Informationen
Tanzstück von Laura Witzleben in drei Bildern / Uraufführung
14.03. 19:30 Uhr, 23.03. 19:30 Uhr, Großes Haus
Mehr Informationen
Flurin Stocker