Theaterfestival

Vorsicht! Lösungen!

Happy Hour
Kooperation von AKA:NYX, Mecklenburgischem Staatstheater Schwerin und Volkstheater Rostock
In Zusammenarbeit mit Allerhand e. V.
Zum Abschluss des spielzeitübergreifenden Kooperationsprojekts Das Land dazwischen, bei dem die beiden Rechercheprojekte Linien und Looking for Freedom auf die Bühne gebracht wurden, steht das Theater-Festival Vorsicht! Lösungen!. Es geht ins Land dazwischen, nach Qualitz – auf halber Strecke zwischen Schwerin und Rostock. In Zusammenarbeit mit dem dort ansässigen Allerhandverein erwartet die TeilnehmerInnen Diskursives, Workshops und Partizipations-Angebote von dokumentarischem Theater bis Bühnenbau.

Das Festival-Programm sowie Tickets gibt es auf www.allerhandverein.com.

Um Anmeldung für den Workshop-Tag am 26. September wird gebeten - per E-Mail an: allerhandkarten@gmx.de.
Im Rahmen von Das Land dazwischen, einer Partnerschaft zwischen AKA:NYX, Mecklenburgischem Staatstheater und Volkstheater Rostock gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes