< >
Katharina Paul
Foto: Dorit Gätjen
Katharina Paul und Ralph Zedler
Foto: Dorit Gätjen
Katharina Paul und Ralph Zedler
Foto: Dorit Gätjen
Katharina Paul
Foto: Dorit Gätjen
Katharina Paul
Foto: Dorit Gätjen
Katharina Paul und Ralph Zedler
Foto: Dorit Gätjen

Heute Abend: Lola Blau

Musical für eine Darstellerin von Georg Kreisler
Die junge Sängerin Lola Blau verlässt das dem Faschismus erliegende Österreich, emigriert nach Amerika und wird dort berühmt. Nach Kriegsende wieder in Wien, erzählt sie von den Niederungen des US-amerikanischen Showbusiness, vom Alkohol, von der Liebe und den absurden Auswüchsen des Antisemitismus, setzt sich mit ihrem Judentum auseinander und fürchtet die Unbelehrbaren, die alten und neuen Nazis im Land.
Die so tragischen wie komödiantischen Kabarettsongs des bekannten Allroundgenies Georg Kreisler transportieren eine ganze Zeit und hüllen schwarzen Humor um die uralte Sehnsucht nach Glück.
Besetzung
Inszenierung, Bühne & Kostüme
Musikalische Leitung
Dramaturgie
Regieassistenz
Paul Soldan
Lola Blau
Klavier
Aufführungsdauer: ca. 2 Stunden / eine Pause