Foto: Figurentheater Puppenstelz
Puppenatelier

Hase und Igel - Eine ausgefuchste Geschichte

Figurentheater Puppenstelz
Igold und Iglinde Igelsen führen ein beschauliches Leben auf ihrem Blaubeerhügel, das nur mitunter durch das Herumrennen des Hasen gestört wird. Als dieser wieder einmal die von Igold geliebten und beobachteten Vögel vertreibt, lässt sich der Igelmann im Streit zu einer Wette hinreißen, die er natürlich nicht gewinnen kann. Iglindes List und Ideenreichtum können den Hasen dennoch besiegen, der danach aber in ein besonders gefährliches Abenteuer gerät.
Alles kulminiert in der Frage: Wieso eigentlich ausgefuchst?

Ticketkauf + Reservierung

Da, wo Sie einen gelben Ticketbutton sehen, ist ein sofortiger Kauf möglich - online oder an unserer Theaterkasse. Wenn Sie an einer Vorstellung interessiert sind, die noch nicht zum Kauf freigeschaltet wurde, reservieren Sie einfach online in der Warteliste oder melden Sie sich per E-Mail, persönlich oder telefonisch.

Hier geht es zur Warteliste.

Auf welchem Wege auch immer Sie reserviert haben – wir kontaktieren Sie sobald der Verkauf freigegeben wurde, um die Buchung fix zu machen. Bitte beachten Sie, dass die Platzanzahl aufgrund der Hygienebestimmungen begrenzt ist und wir unter Umständen nicht alle Wünsche berücksichtigen können.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die MitarbeiterInnen der Theaterkasse auch direkt zur Verfügung - per E-Mail an theaterkasse(at)rostock.de oder telefonisch unter 0381 381-4700.
Aktuelle Informationen für Ihren Vorstellungsbesuch finden Sie hier.
Ab 4 Jahren