Katrin Heller

Katrin Heller

Schauspielerin
Katrin Heller, geboren in Ostberlin, absolvierte von 1990 bis 1994 ihre Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Es folgte ein erstes Festengagement am Theater Bremen. Diverse Gastengangements führten Katrin Heller ans Deutsche Theater Berlin, die Schaubühne am Lehniner Platz und das Hebbel-Theater Berlin. Weitere Stationen waren die Theater in Magdeburg, Bonn und Münster sowie das Hans Otto Theater Potsdam, das Staatstheater Braunschweig, das Neue Theater Halle und das Schauspiel Leipzig. Für fünf Spielzeiten war Katrin Heller Teil des Schauspielensembles am Staatstheater Schwerin. Seit der Spielzeit 2020/21 ist sie am Volkstheater Rostock engagiert.

Am Volkstheater Rostock:
Termine
Schauspiel nach Ödön von Horváth
01.02. 18:00 Uhr, 02.02. 10:00 Uhr, Großes Haus
Mehr Informationen
Musical in zwei Akten / Buch von Joe Masteroff / Nach dem Stück „Ich bin eine Kamera“ von John van Druten und Erzählungen von Christopher Isherwood / Gesangstexte von Fred Ebb / Musik von John Kander / Deutsch von Robert Gilbert
11.03. 19:30 Uhr, 12.03. 15:00 Uhr, 18.03. 19:30 Uhr, 08.04. 19:30 Uhr, 15.04. 19:30 Uhr, 22.04. 19:30 Uhr, Großes Haus
Mehr Informationen
Schauspiel von Elfriede Jelinek
01.04. 19:30 Uhr, 02.04. 15:00 Uhr, 14.04. 19:30 Uhr, 21.04. 19:30 Uhr, 30.04. 15:00 Uhr, Großes Haus
Mehr Informationen
Katrin Heller