Christian Lang

Christian Lang

Sänger im Opernchor
Christian Lang (*1963 in Karl-Marx-Stadt) studierte von 1980 bis 1985 an der Hochschule für Musik Dresden bei Professor KS Renate Härtel Gesang. An der Staatsoper Dresden erhielt er sein erstes Engagement als 2. Bass und wirkte 1985 bei der historischen Wiedereröffnung der neuerstandenen Semperoper mit. Es folgten Engagements am Landestheater Altenburg und am Musiktheater der Stadt Görlitz. Seit 1994 ist Christian Lang Mitglied im Opernchor des Volkstheaters Rostock.

Am Volkstheater Rostock:
Termine
Oper in vier Bildern von Giacomo Puccini / Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica / Nach Szenen aus Henri Murgers Roman "Vie de Bohème"
01.10. 19:30 Uhr, 03.10. 19:30 Uhr, 07.10. 19:30 Uhr, 16.10. 15:00 Uhr, 26.11. 19:30 Uhr, 06.01. 19:30 Uhr, Großes Haus
Mehr Informationen
Christian Lang