Silvesterkonzert / Paris - New York

George Gershwin
Leitung: Marcus Bosch
Sopran: Alyona Rostovskaya
Mezzosopran: Katarzyna Włodarczyk
Tenor: James J. Kee
Norddeutsche Philharmonie Rostock

Musik von George Gershwin

Mit swingigen Klängen von George Gershwin verabschiedet sich die Norddeutsche Philharmonie Rostock unter der Leitung ihres Chefdirigenten Marcus Bosch vom Jahr 2020, in dem der sonst übliche Jahresausklang mit Beethovens 9. Symphonie Corona bedingt nicht stattfinden kann. Großartige Stimmen aus dem Musiktheaterensemble sind dennoch dabei: Alyona Rostovskaya (Sopran), Katarzyna Włodarczyk (Mezzo) und James J. Kee (Tenor) mit Summertime, Someone to watch over me und anderen Evergreens des amerikanischen Komponisten. Die Reise geht weiter in die französische Hauptstadt, mit der rhapsodischen Ballettmusik Ein Amerikaner in Paris von 1928, in der Gershwin Eindrücke seines Besuchs in Paris musikalisch gestaltet. Auf dem Programm stehen außerdem die Ouvertüre zum Musical Girl Crazy und ein Orchester-Medley mit den bekanntesten Songs der Oper Porgy and Bess, welche Gershwins Freund Robert Russell Bennett 1942 arrangierte.
Informationen rund um Ihren Vorstellungsbesuch finden Sie hier:
Besetzung
Leitung
Mezzosopran
Tenor
Norddeutsche Philharmonie Rostock
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mit Maske
Di, 29.12. 19:30 Uhr  /
Großes Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mit Maske
Mi, 30.12. 19:30 Uhr  /
Großes Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Mit Maske
Do, 31.12. 18:00 Uhr  /
Großes Haus