Jan Jaroszek

Schauspieler
Jan Jaroszek studierte Schauspiel an der HMTM Hannover. Vor dem Studium hospitierte er am Deutschen Theater und am Maxim Gorki Theater in Berlin. Sein Erstengagement war ab 2011 am Staatstheater Stuttgart. Dort arbeitete er mehrfach mit Volker Lösch. Auch als Freischaffender setzte sich diese Zusammenarbeit ab 2013 fort (u.a. Die Räuber, Die Illias, Nathan). Außerdem war Jan Jaroszek in Performances von machina eX und Prinzip Gonzo u.a. am HAU Berlin und am Ballhaus Ost zu erleben. Jan Jaroszek war als Gast bei den Bad Hersfelder Festspielen, am Theater Bremen, Schauspiel Essen, Hans Otto Theater Potsdam, Theater Bonn und am Theater an der Parkaue in Berlin engagiert.

Am Volkstheater Rostock:
Termine
Schauspiel von Elfriede Jelinek
01.04. 19:30 Uhr, 02.04. 15:00 Uhr, Großes Haus
Mehr Informationen