Der Kirschgarten

Schauspiel von Anton Tschechow
Das Geld der Familie ist weg. Durchgebracht in vielen langen und wilden Nächten in der Metropole Paris. Nun ist die Gutsbesitzerin Ranjewskaja zurück in der russischen Provinz und steht vor den Trümmern ihrer Existenz. Lösungen bieten sich an. Nun, man könnte umschulden. Vielleicht auch die Pflegetochter lukrativ, doch nicht standesgemäß verheiraten. Oder man könnte auf den ehemaligen Leibeigenen hören: Den wunderschönen Kirschgarten abholzen, den Grund parzellieren und an neureiche Großstädter verkaufen, damit die dort ihre Datschen errichten. Aber sollte man nicht weiterhin, auch angesichts der neuen ökonomischen Wirklichkeit, angesichts dieser kalten, berechnenden Moderne, die das Land überzieht, auf ein Wunder hoffen?
Tschechow beschreibt in seinem 1903 entstandenen Stück präzise die Zumutungen des Kapitalismus für eine in ihren Werten stagnierende Gesellschaft.

SPECIAL IM MÄRZ UND APRIL: TEATP!

Drei russische Klassiker plus Wodka und Theatergespräch
Das Kombipaket TEATP! besteht aus den drei Inszenierungen Der Traum eines lächerlichen Menschen, Der Kirschgarten und Eugen Onegin an frei wählbaren Terminen (ausgenommen sind die jeweiligen Premierenvorstellungen) und einem exklusiven Theatergespräch.
Die MitarbeiterInnen der Theaterkasse freuen sich über Ihre Reservierung bis zum 28. Februar 2022, gern an theaterkasse(at)rostock.de.
... mehr
Aktuelle Informationen für Ihren Vorstellungsbesuch finden Sie hier.
Besetzung
Inszenierung
Bühne und Kostüme
Musikalische Komposition
Dramaturgie
Regieassistenz
Marc Pawlowski, Tabea Schöneweiß
Inspizienz
Marc Pawlowski
Soufflage
Ines Kästner
Ranjewskaja
Anja
Leonid Andrejewitsch Gajew
Jermolaj Alexejewitsch Lopachin
Pjotr Sergejewitsch Trofimow
Dunjascha
Jascha
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Premiere
Sa, 12.03. 19:30 Uhr  /
Großes Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
So, 20.03. 15:00 Uhr  /
Großes Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Sa, 26.03. 19:30 Uhr  /
Großes Haus
http://www.volkstheater-rostock.de/ Volkstheater Rostock Patriotischer Weg 33, 18057 Rostock
Fr, 01.04. 19:30 Uhr  /
Großes Haus