Songs for Love and Revolutions: Rostock singt!

Rostocker Chöre singen gemeinsam mit RostockerInnen
Auch in diesem Jahr hat Musiker Wolfgang Schmiedt groß gedacht: Gemeinsam mit dem Büro 800/600 organisiert er die Fortsetzung des Rostock singt-Projekts, das im letzten Sommer mit 500 ChorsängerInnen und 1000 ZuschauerInnen das Ludewigbecken zur Open Air-Arena machte. In diesem Sommer soll es erneut hunderte Rostockerinnen und Rostocker vereinen – am Hellingkran im Werftdreieck.

18:30 Uhr
Generalprobe für alle

In der Pause
Ausschnitte aus Bohemian Rhapsody mit dem Opernchor des Volkstheaters

20:00 Uhr
Mitsing-Musical Bitte Wenden
Weitere Informationen sowie die Liste der Titel finden Sie hier.