Gala der Stiftung für Kultur und Theater

Rostocker Kulturpartner gemeinsam erleben
Mit Ausschnitten aus aktuellen und zukünftigen Projekten
Unter dem Motto Alle fürs Theater – Alle ins Theater! lädt die Stiftung zur Förderung von Kultur und Theater am Sonntag, 16. September 2018, ab 18:00 Uhr zu einer Stiftergala ins Große Haus des Volkstheaters Rostock.
Das Programm des Abends spiegelt die Breite der Aufgaben der Stiftung zur Förderung von Kultur und Theater in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, ohne sie komplett illustrieren zu können. Zu erleben sind neben Künstlerinnen und Künstlern der verschiedenen Ensembles des Volkstheaters Rostock zahlreiche Gäste aus verschiedenen Institutionen und Gruppierungen der Region. Schauspieler Bernd Färber führt durch den Abend.
Teil der Veranstaltung werden auch die Verleihungen dreier Preise sein, mit denen die Stiftung herausragende Kulturträger und -projekte in Rostock mit 3.000,- Euro, 2.000,- Euro bzw. 1.000,- Euro unterstützt. Über die Preisträgerinnen und Preisträger entscheidet das Kuratorium der Stiftung.
Eintrittskarten zum Preis von 50,- Euro sind ab sofort bei der Theaterkasse des Volkstheaters Rostock und an den bekannten Theatervorverkaufsstellen erhältlich.