Die Maus im Fernrohr

Lieder und Lügenmärchen aus der Welt der Seefahrt
Mit Wolfgang Rieck
Was soll man von einem musikalischen Programm erwarten, in dem Seemannsgarn gesponnen wird, dass sich die Balken biegen? Fast nur Unfug?! Aber nicht nur! Am besten man näht sich beide Hosentaschen fest zu und nimmt schon mal an der Reling Platz, zwischen Neptun und Klabautermann. Gute Sicht ist ganz wichtig, sonst erfährt man nie, was es mit der Liebe zwischen zwei Leuchttürmen auf sich hat. Woher wüßte man sonst, dass sich die Insel Rügen als reines Lügennest erweist, die Hochseekuh schnell einen Sonnenstich bekommt, Maschinisten am liebsten Schraubenmus in Öl essen und dass die Bordmaus Trixi...? Aber zuviel sollte hier noch nicht verraten werden, sonst wird man schon vorher seekrank und die gemeinsame Reise fällt gar ins Wasser!
Ab 4 Jahren