Gregory Nemirovsky

Musiker
Gregory Nemirovsky wurde 1971 in Lugansk in der Ukraine geboren und studierte von 1985 bis 1995 an der Lysenko-Musikschule Kiew sowie an der Musikhochschule Kiew Komposition, Musiktheorie und Klavier. Nach dem Studium arbeitete er u. a. als Dozent für Mittelalter-Musik an der Universität Kiew und komponierte als freischaffender Künstler für zahlreiche TV- und Kinoproduktionen. Außerdem nahm er mehrere CDs auf, spielte in verschiedenen Bands und gab u. a. Konzerte in Frankreich, Thailand, Italien und Deutschland. Neben seiner Mitwirkung an diversen Jazzfestivals in Lettland, Litauen, Russland und der Ukraine - mit Matthew Garrison, Wolfgang Haffner, Gunter Hampel, Arkadi Schilkloper, Marek Bałata, Jacqueline Boulanger, Andreas Pasternack, John Carlson und vielen weiteren - war er seit 2007 u. a. am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin, Theater Greifswald, Theater Eisleben und Altonaer Theater Hamburg als Komponist, Arrangeur oder musikalischer Leiter in unzähligen Musicalproduktionen tätig. Am Volkstheater Rostock wirkt er 2018 in FAME - Das Musical mit.

Am Volkstheater Rostock:
Termine
Musikalische Komödie von Paul Frank und Franz Schulz nach dem bekannten Tonfilm / Musik von Werner Richard Heymann
27.01. 15:00 Uhr, Grosses Haus
Mehr Informationen
Idee und Entwicklung von David De Silva / Buch von Jose Fernandez / Liedtexte von Jacques Levy / Musik von Steve Margoshes
31.01. 19:30 Uhr, Grosses Haus
Mehr Informationen