1000 Kleider suchen einen Schrank

Ein Nachmittag mit Kostümverkauf und Theaterspaß
Hunderte verschiedene Kostüme entstehen jedes Jahr in den Werkstätten des Theaters. So ist einiges zusammengekommen im Fundus - vom Mittelalter-Kostüm bis zum 50er-Jahre-Style und auch Zeitgenössisches. Jetzt, da die heiße Phase des Faschings beginnt, ist es an der Zeit, sich von einigen Stücken zu trennen. Vom Matrosenanzug bis zum Ballkleid - einzelne Teile, wie ganze Outfits können für den heimischen Kleiderschrank erworben werden. Zwar ist nur Barzahlung möglich, allerdings ist von 1,-€ bis 100,-€ für jeden Geldbeutel auch etwas dabei.
Für Theaterspaß und gute Unterhaltung inkl. Modenschau und Live-Musik sorgen zudem MitarbeiterInnen und KünstlerInnen des Volkstheaters.