Wandelkonzert zum großen Stadtjubiläum

Konzert der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
Leitung: Marcus Bosch
Akkordeon: Martynas Levickis
Klavier: Jarkko Riihimäki
Richard Wagner: Ouvertüre zu Der fliegende Holländer
Astor Piazzolla: 4 Estaciones Porteñas
Nikolai Rimski-Korsakow: Scheherazade, 4. Satz u.a.

Mercy Seat - Charly Hübners Winterreise
Lesung mit Charly Hübner + Ensemble Resonanz

Musik aus Nikolai Rimski-Korsakows Scheherazade, die Ouvertüre von Richard Wagners Der fliegende Holländer und Die vier Jahreszeiten von Astor Piazzolla werden erklingen, wenn die Norddeutsche Philharmonie Rostock unter Leitung von Marcus Bosch gemeinsam mit dem Preisträger-Akkordeonisten Martynas Levickis im Rostocker Straßenbahndepot konzertiert. Außerdem schafft Jarkko Riihimäki am Klavier dort die klangliche Kulisse zu historischen Film-Impressionen aus Rostock, während gleichzeitig in der Halle 207 Charly Hübner und das Ensemble Resonanz auf eine Séance zwischen Nick Cave und Franz Schubert gehen.
Tickets erhalten Sie über die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.