Schultheatertage 2018

Kooperation mit dem Landesverband Theater in der Bildung, der Jugendkunstschule ARThus + der Bühne 602
Raus aus der Schule – rauf auf die Bühne! Vom 27. bis 29. Juni zeigen Schultheatergruppen aus ganz Mecklenburg-Vorpommern ihre Arbeiten auf den Rostocker Bühnen: Die Vielfalt der Präsentationen reicht dabei von der öffentlichen Probe bis hin zur fertigen Inszenierung, von der szenischen Lesung bis hin zum Tanztheaterstück. Alles ist erlaubt!
Im Anschluss an die Präsentationen kann das Publikum mit den jungen DarstellerInnen über die Herangehensweisen, Probenprozesse und Inhalte ins Gespräch kommen. Was hat die SchülerInnen am Stoff interessiert? Wie hat die Gruppe sich mit dem Thema auseinandergesetzt? Was bedeutet Theater für Euch?
Wir laden alle teilnehmenden Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein, sich die Produktionen anzuschauen und in verschiedenen Workshops Neues zu entdecken, andere Arbeits- und Sichtweisen kennenzulernen, miteinander zu diskutieren und natürlich auch zu feiern!