Tim Grambow

Tänzer
Tim Grambow (*1992 in Stuttgart) begann seine klassische Ballettausbildung im Alter von zehn Jahren an der Heinz-Bosl-Stiftung in München. Die Entscheidung, einer modernen Ausbildung nachzugehen, führte ihn nach einigen Jahren an die Iwanson School of Contemporary Dance. Seine Ausbildung schloss er 2014 mit dem Bühnenreife-Diplom ab und wurde mit zwei Stipendien (Accademia Nazionale di Danza und Stockholm Dance Academy) ausgezeichnet. Tim Grambow tanzte in mehreren Aufführungen der Heinz-Bosl-Stiftung und der Iwanson Schule, wie z.B. beim Festival Junger Tanz im Gasteig. Im Rahmen dieser Veranstaltung choreografierte Patrick Delcroix das Stück Tim’s future ex-wives. Seit August 2014 ist Tim Grambow Mitglied der Tanzcompagnie des Volkstheaters Rostock.

Am Volkstheater Rostock:
Termine
Tanztheater in drei Teilen / Nach Werken von Edgar Allan Poe
20.12. 19:30 Uhr, 26.12. 19:30 Uhr, 06.01. 18:00 Uhr, Grosses Haus
Mehr Informationen
Operette in drei Akten von Emmerich Kálmán
05.01. 19:30 Uhr, 12.01. 19:30 Uhr, 17.01. 19:30 Uhr, Grosses Haus
Mehr Informationen
Tanztheater
19.01. 20:00 Uhr, 02.02. 20:00 Uhr, 22.02. 20:00 Uhr, 27.02. 20:00 Uhr, 28.02. 18:00 Uhr, Ateliertheater
Mehr Informationen
Operette von Paul Lincke
01.02. 19:30 Uhr, 03.02. 15:00 Uhr, 23.02. 19:30 Uhr, 07.03. 19:30 Uhr, 31.03. 15:00 Uhr, 11.04. 19:30 Uhr, 18.04. 19:30 Uhr, 30.04. 18:00 Uhr, 04.05. 19:30 Uhr, 12.05. 15:00 Uhr, Grosses Haus
Mehr Informationen