Hung-Wen Mischnick

Tänzerin
Hung-Wen Mischnick studierte an der Folkwang Universität der Künste und an der Taiwan National University of Arts zeitgenössischen Tanz. Sie schloss ihr Studium erfolgreich mit einem Bachlor of Arts ab und ist seit 2010 Mitglied der Tanzcompagnie des Volkstheaters Rostock.

Neben ihrer Tätigkeit am Theater Rostock realisiert sie immer wieder eigene Projekte. Ihr Duett V.V.V. (Veni vidi vici) erhielt eine Anerkennungs-Auszeichnung auf der noBallet 8th international choreography competition in Ludwigshafen und war im Anschluss auf der 5th international Dance Gala in Graz und auf der Ballettgala 2014 in Kiel eingeladen. Im gleichen Jahr wurde ihr Stück Body's Corner with Dialogue Puzzle auf dem SoloDuo Festival in Köln und auf dem internationalen Tanztheater Festival in Erfurt gezeigt. Ihre Soloperformance Talk with Coffer wurde auf dem 17th international solo-Dance-Theaterfestival in Stuttgart aufgeführt und erhielt 2015 die Auszeichnung best performance of dancer auf der SOLOCOREOGRAFICO in Turin. Mit dem Solo-Stück RENEW gewann sie den dritten Platz auf dem VI Contemporary Dance and Performing Arts Festival (Costa Contemporánea) in Spanien.

Am Volkstheater Rostock:
Termine
Tanztheater in drei Teilen / Nach Werken von Edgar Allan Poe
02.11. 19:30 Uhr, 04.11. 15:00 Uhr, 01.12. 19:30 Uhr, Grosses Haus
Mehr Informationen